04. Februar 2015

Neue Smart Meter Gateways: Produktlaunch auf der E-world 2015

Power Plus Communications und OpenLimit präsentieren neue Smart Meter Gateways mit integriertem Kommunikationsmodul für Breitband-Powerline, Mobilfunk oder Ethernet.

Auf der diesjährigen E-world präsentieren OpenLimit und PPC die neuesten FNN-konformen Smart Meter Gateways mit integriertem Telekommunikationsmodul für Breitband-Powerline-, Mobilfunk- oder Ethernet-Kommunikation. PPC setzt hierfür die neue BPL-Generation G4 nach IEEE 1901 ein, die sich bereits in den ersten Installationen sehr erfolgreich bewährt hat. Auch viele Partner haben die SMGWs in ihre Lösungen integriert und zeigen dies auf ihren Messeständen in Essen.Next-Generation-SMGW – Live-Demonstration der technisch vielfältigsten Geräte am Markt.

Erstmals präsentieren die Power Plus Communications AG und OpenLimit SignCubes AG ihre neuesten Smart Meter Gateways (SMGW). Schon bei der E-world 2013 und 2014 sicherten sich die SMGW-Pioniere die Aufmerksamkeit der Besucher durch die Live-Demonstration ihrer zukunftsweisenden Pilotgeräte.

Dieses Jahr zeigt das Team die Smart Meter Gateways der nächsten Generation. Besonders ist, dass gleich drei Optionen der integrierten Telekommunikationsmodule (TK-Modul) vorgestellt werden: Breitband-Powerline, M2M-Mobilfunk (GRPS) und Ethernet zum Anschluss an bestehende DSL- oder Glasfasernetze. Damit bieten die Partner alle nachgefragten Kommunikationslösungen aus einer Hand. Selbstverständlich werden die neuesten SMGWs nach den Vorgaben des BSI-Schutzprofils, der Technischen Richtlinie BSI TR-03109 und des FNN-Lastenheftes entwickelt und gefertigt.

Erfolgreiche Pilotprojekte der neuen deutschen Messsystem-Architektur

Der große Erfolg der neuen BPL-Generation G4 in den letzten Monaten und nunmehr deren Verfügbarkeit als integriertes TK-Modul im SMGW sowie parallel das Angebot von Mobilfunk-SMGW regt Nachfrage in der Branche an. Die Integration mit allen führenden GWA-Partnern belegt zudem den Erfolg der Interoperabilitätsinitiative der Partner. Nachdem die Stadtwerke Düsseldorf, als erster Energieversorger Deutschlands, bereits seit November 2013 die hochsicheren Smart Meter Gateways von PPC und OpenLimit testen, verzeichnen die Kooperationspartner seit Mitte 2014 eine deutlich gesteigerte Nachfrage und eine Vielzahl etablierter Kooperationen. Zunehmend mehr Energieversorger haben ihre eigenen Pilot- und Evaluationsprojekte gestartet, um die im BSI-Schutzprofil und der Technischen Richtlinie definierten Anforderungen an Funktionalität und Sicherheit sowie WAN-Kommunikationslösungen in der Praxis intensiv zu testen.

SMGW von PPC und OpenLimit auf diversen Partnerständen

PPC und OpenLimit testen und entwickeln ihr SMGW bereits seit mehreren Jahren in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen, um die Einbettung ins Gesamtsystem vom Zähler bis ins Backend und der Gateway Administration (GWA) zu gewährleisten. Diese Interoperabilitätsinitiative und Offenheit für Partnerschaften trägt Früchte und so finden sich auf der E-world SMGWs und Live-Demos auf vielen weiteren Ständen.

Keywords: E-world 2015, PPC, Smart Meter, Launch

Quelle: http://www.energie.de/details/60/produktlaunch_auf_der_e_world_2015_100006346/

Neue Smart Meter Gateways: Produktlaunch auf der E-world 2015

Kontakt

 OpenLimit
 
<script>