03. Juli 2014

Opex und OpenLimit Signcubes kooperieren

  • BIT - 3. Juli 2014

Die Opex Corporation, Anbieter von Hochleistungs-Scan-Lösungen, kooperiert mit der OpenLimit Signcubes AG, einem Spezialisten für rechtssichere Signaturverfahren. Die Zusammenarbeit ermöglicht die Einbindung qualifizierter oder fortgeschrittener elektronischer Signaturen in den Scan-Prozess. Mit der OpenLimit-Signaturlösung können beliebig große Dokumentstapel nach nur einmaliger PIN-Eingabe automatisch signiert werden. So wird die Herkunft und Integrität der elektronischen Dokumente laut den geforderten technischen Sicherungsmaßnahmen der TR Resiscan garantiert und der Prozess des Ersetzenden Scannens unterstützt. Für Anwendungen im Sozialversicherungsumfeld ist es zudem möglich, mit der Signaturlösung die geforderte Stichprobenprüfung nach dem Scan-Prozess umzusetzen, also den Vergleich zwischen Papier-Original und gescanntem Bild.

Quelle: http://www.bit-news.de/bitnews/news/archiv/default.asp?nws_item=32505&i_item=32505&nws_step=15&nws_start=1&rb=newsarchiv&nws_rb=newsarchiv

Opex und OpenLimit Signcubes kooperieren

Kontakt

 OpenLimit