10. November 2014

Elektronische Signatur mit vielen Funktionen

Von OpenLimit gibt es jetzt die Version 2.8 der Signatursoftware OpenLimit CC Sign.

Das Programm für die Erstellung elektronischer Signaturen bietet eine erweiterte Funktionsvielfalt, einfache Bedienung und die Erfüllung höchster Sicherheitsanforderungen nach dem deutschen Signaturgesetz (SigG) und der Verordnung zur elektronischen Signatur (SigV). Die Basiskomponenten wurden als Erste nach dem derzeit höchsten Sicherheitsstandard für Softwareprodukte Common Criteria EAL 4+ zertifiziert und vom BSI bestätigt. Die aktuellen Komponenten basieren auf dieser zertifizierten Version. Es können eingebettete sichtbare Signaturen in PDF-Daten erstellt werden: in bereits vorhandenen Unterschriftsfeldern, in individuellen mit der Maus aufgezogenen Feldern oder automatisiert über die Platzhalterfunktion. Zeitstempel in PDF-Daten lassen sich über das Kontextmenü im Explorer erstellen und prüfen. Es können auch druckbare Dateien in den Formaten PDF/A-2u und PDF/A-3u ausgegeben werden. Alle aktuellen Signaturkarten deutscher Trustcenter werden unterstützt. Eine kostenlose Testversion kann bestellt werden unter: bit.ly/OpenLimit-CC-Sign-Testversion

Quelle: http://postmaster-magazin.de/index.php/software2/12550-elektronische-signatur-mit-vielen-funktionen.html

Elektronische Signatur mit vielen Funktionen

Kontakt

 OpenLimit
 
<script>