07. Dezember 2011

OpenLimit stellt QryptoVesta vor: Signieren ohne Karte und Kartenleser

Schlanke Signaturlösung für große Konzerne und Verwaltungen

Mit QryptoVesta signieren und verschlüsseln Nutzer beliebige Dokumente oder E-Mails. Die Software nutzt die Vorteile der digitalen Signatur auf Basis von Softzertifikaten. Dadurch entfällt der Einsatz von Signaturkarten und Kartenlesegeräten. „QryptoVesta ist ein Dreiklang aus Prozessoptimierung, IT-Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit“, sagt Reinhard Stüber, Senior Vice President von OpenLimit. „Mit dieser Software bieten wir großen Konzernen und Verwaltungen, die viel internen Abstimmungsaufwand haben, eine schlanke und kostengünstige Lösung. Die Einzellizenz gibt es zu einem Nettopreis von nur 14,90 Euro!“

QryptoVesta optimiert interne Unternehmensprozesse
In jedem Unternehmen, Verband oder Verein werden Rechnungen, Budget- und Urlaubsanträge oder Verfahrensdokumente handschriftlich auf Papier freigezeichnet und unterschrieben. Insbesondere bei der standortübergreifenden Zusammenarbeit oder bei Genehmigungsprozessen mit mehreren Beteiligten kostet das papierbasierte Arbeiten unnötig viel Zeit und Geld. Mit QryptoVesta optimieren Sie interne Prozesse und bilden sie komplett elektronisch ab. Denn mit QryptoVesta unterschreiben Ihre Mitarbeiter beliebige Dokumente einfach per Mausklick am Rechner. Über ein Software Development Kit (SDK) lässt sich die Signaturtechnologie auch in andere IT-Systeme einbinden.

QryptoVesta für sensible Dokumente
In Unternehmensnetzwerken kursieren immer mehr vertrauliche Daten. Dabei werden Zugriffsregelungen und Manipulationssicherheit von digitalen Dokumenten oft nicht sehr genau genommen. Mit den Verschlüsselungstechnologien von QryptoVesta tragen Sie dafür Sorge, dass die Sicherheit von vertraulichen Daten in Ihrer Organisation gesteigert wird. Mit QryptoVesta können Ihre Mitarbeiter E-Mails verschlüsselt übertragen und Dokumente vor unbefugter Einsichtnahme und Manipulation schützen. So können sich Verfasser und Empfänger darauf verlassen, dass Inhalte nicht geändert und die virtuelle Identität des Unterzeichners eindeutig nachgewiesen werden können.

Weitere Informationen zu QryptoVesta finden Sie hier:
www.openlimit.com/de/produkte/qryptovesta.html

OpenLimit stellt QryptoVesta vor: Signieren ohne Karte und Kartenleser

Mehr Informationen

Kontakt für PR-Anfragen

OpenLimit bei Facebook gefällt mir

Twitter Facebook MySpace linkarena Mister Wong Stumbleupon delicious technorati Google Yahoo! Per E-Mail versenden
 OpenLimit
 
<script>