20. Oktober 2011

Fujitsu und OpenLimit schliessen OEM Vertrag für einzigartige Lösung zur Langzeitarchivierung

Die Fujitsu Technology Solutions GmbH und die OpenLimit SignCubes AG, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der OpenLimit Holding AG, haben heute einen wegweisenden „Original Equipment Manufacturing“ (OEM) Vertrag über das in enger Zusammenarbeit entwickelte Produkt SecDocs für die beweiswerterhaltende Langzeitarchivierung unterzeichnet. Beide Unternehmen bieten das gemeinsame Produkt unter dem offiziellen Namen „Fujitsu SecDocs powered by OpenLimit“ beginnend im 4. Quartal 2011 über ihre Vertriebskanäle an. Das Produkt ist für den weltweiten Vertrieb vorgesehen. Kunden können SecDocs entweder als eigenständige Komponente in ihrem Rechenzentrum einsetzen oder als Software-as-a-Service-Lösung mieten. Erste Pilotprojekte konnten bereits umgesetzt werden und starten demnächst den Wirkbetrieb. SecDocs befindet sich beim deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) derzeit in der Zertifizierung nach Common Criteria.

„Fujitsu SecDocs powered by OpenLimit“ ist ein Produkt für die vertrauenswürdige Archivierung von digitalen Dokumenten. Dabei kombiniert SecDocs die hochverfügbare Ablage großer Dokumentenmengen mit einer dauerhaften Beweiswerterhaltung in einer flexiblen, multifunktionalen Lösung. Die Middleware legt die Dokumente in normierte Langzeitspeicher auf Basis offener Standards ab, so dass sie langfristig lesbar und migrierbar sind. Die regelmäßige Prüfung verwendeter Signaturen und die Übersignatur mit zukunftssicheren Algorithmen verlaufen automatisiert.

Fujitsu SecDocs bietet Kunden gegenüber der physischen Archivierung von Dokumenten Preisvorteile kombiniert mit erheblicher Effizienzsteigerung. Der OEM-Vertrag regelt u.a. wie beide Unternehmen die Umsätze, resultierend aus Basislizenzkosten und wiederkehrenden Bestands- und Transaktionsgebühren sowie Softwarepflege und –support, aufteilen.

Die offizielle Einführungsveranstaltung findet unter dem Motto „Longer than a Human Life - SecDocs 2012“ am 24. Oktober 2011 in München statt. Die Technologiepartner OpenLimit und Fujitsu Technology Solutions würdigen den neuen OEM-Vertrag und präsentieren den aktuellen Stand der Produktplattform SecDocs zusammen mit ausgewählten Kunden, Partnern und den zuständigen Zulassungsbehörden im feierlichen Rahmen verbunden mit einer Vorankündigung für das Jahr 2012.

Fujitsu und OpenLimit schliessen OEM Vertrag für einzigartige Lösung zur Langzeitarchivierung

Mehr Informationen

Kontakt für PR-Anfragen

OpenLimit bei Facebook gefällt mir

Twitter Facebook MySpace linkarena Mister Wong Stumbleupon delicious technorati Google Yahoo! Per E-Mail versenden
 OpenLimit