truedentity - Registrierung & Authentifizierung

Erstellung einer truedentity-Identität

Bevor sich ein Nutzer über truedentity authentisieren kann, muss seine Identität vorbereitet werden. Der Nutzer erhält nun einen Aktivierungscode, um die Registrierung abzuschließen. Seine Identität wird ausschließlich auf dem gewünschten Identitätsmedium abgelegt.

Authentifizierung & Anmeldung

Um Zugang zu einem durch truedentity abgesicherten Bereich zu erhalten, muss sich der Nutzer eindeutig authentisieren. Hierfür nutzt er sein Identitätsmedium sowie eine PIN / ein biometrisches Identifikationsmerkmal.

Der eID-Service überprüft nun die Identitäten von Nutzer und Dienstanbieter sowie dessen Berechtigung die Daten auszulesen. Bei erfolgreicher gegenseitiger Authentifizierung erhält der Nutzer Zugang zum abgesicherten System.

truedentity wird über Standardschnittstellen an das Rechtemanagement-System des Dienstanbieters angebunden. So kann jeder Nutzer für einzelne Zugänge autorisiert oder gesperrt werden.

Authentifizierung erfordert Kommunikation von:

  • Identity Provider (eID-Service)
  • Identity Consumer (Dienstanbieter)
  • truedentity-Client (Endanwender)

 
Skalierbare Sicherheit
Mehrwerte
Produkteigenschaften
 

truedentity-eindeutige identitäten

 OpenLimit