OpenLimit DPS SignatureService

Für Unternehmen, die große Dokumentenmengen wie Rechnungen oder den digitalen Posteingang rechtssicher und mit geringem Zeitaufwand signieren wollen, ist der OpenLimit DPS SignatureService die optimale Komplettlösung. Der serverbasierte Dienst signiert Ihre Dateien nach einmaliger PIN-Eingabe am Terminal automatisiert und in Sekundenschnelle.

Ergänzen Sie Ihre Prozesskette einfach um den Baustein „Signatur“
Der OpenLimit DPS SignatureService lässt sich komfortabel an unternehmensspezifische Prozesse anpassen. Standardisierte Schnittstellen ermöglichen die nahtlose Integration in bestehende Systeme. Der OpenLimit DPS SignatureService arbeitet verzeichnisbasiert. Er lädt die Dateien automatisch aus vordefinierten Ordnern, signiert sie und legt die rechtsgültig unterschriebenen Dateien dort wieder ab, wo externe Anwendungen sie weiterverarbeiten können.

Profitieren Sie von einer zentralen Lösung
Als Windows-Dienst kann der OpenLimit DPS SignatureService bequem und sicher über die Management-Konsole gesteuert werden. Er ist mandantenfähig, sehr wartungsarm und benötigt nur wenig Speicherplatz. Da verschiedenste Signaturkarten und mehrere Kartenleser gleichzeitig genutzt werden können, eignet er sich hervorragend als zentrale Lösung für Konzerne mit verteilten Standorten.

Setzen Sie Zeichen – mit sichtbaren Signaturen
Entscheiden Sie selbst, wo auf dem Dokument Ihre Unterschrift zu sehen sein soll. Gestalten Sie das Aussehen Ihrer Signatur dabei individuell. Versehen Sie Ihre Unterschrift beispielsweise mit Ihrem Firmenlogo und wahren Sie damit Ihr Corporate Design. Oder fügen Sie den Dokumenten Ihre eingescannte handschriftliche Unterschrift hinzu, so dass auch in der digitalen Welt klar wird, dass Sie persönlich unterzeichnet haben.

 

OpenLimit DPS SignatureService


Die Produkteigenschaften

  • Erzeugung von qualifizierten oder fortgeschrittenen elektronischen Signaturen
  • Mandantenfähigkeit durch verzeichnisbasierte Arbeitsweise
  • OCSP-Prüfung von neuen Zertifikaten vor Benutzung
  • Aufzeichnung von detaillierten Ereignisprotokollen
  • Erzeugung von Signaturdateien oder eingebetteten PDF-Signaturen möglich
  • Sichtbare Signatur in PDF-Dateien konfigurierbar (Größe, Aussehen, Bild)
  • Dateierweiterung der Signaturdatei frei wählbar
  • Verarbeitung von Begleitdateien zum Dokument möglich
  • Hohe Leistungsfähigkeit durch parallelen Einsatz mehrerer Kartenleser
  • Automatisiertes Error-Handling
  • Automatische E-Mail-Benachrichtigung bei Hinweisen, Warnungen und Verarbeitungsfehlern
DPS SignatureService

Kontakt

Download

Anwendungsbereiche

Weniger ist mehr

 OpenLimit